ARTHENA MAXX LUKMANN IN AESTHETICA – Ausgabe 104/2022

ARTHENA MAXX LUKMANN IN AESTHETICA – Ausgabe 104/2022

Für die österreichische Künstlerin Arthena Maxx Lukmann ist Kunst ein schöpferischer Akt in der Symbiose von Farbe, Technik, Ästhetik, Leidenschaft des Herzens, Freiheit des Denkens, Fluss, Gefühl und persönlicher Haltung. Kunstkenner haben das Werk der Künstlerin als „Symphonie der Kreativität“ bezeichnet, und Maxx wurde von MutualArt als einer der besten 300 Künstler der Welt im Jahr 2020 aufgeführt. Die Künstlerin hat an einer Reihe von Ausstellungen von Weltrang teilgenommen, wobei eine Auswahl ihrer Werke zuletzt in einer Gruppenausstellung im Hong Art Museum in Chongqing zu sehen war.

View PDF